View content in English language

20 Fakten, die Sie nicht über ibidi wissen (wollen)

1.

2.

ibidi ist die Abkürzung für integrated biodiagnostics. Die Ästhetik der Spiegelsymmetrie des Namens hat den Physikern, die das Unternehmen gegründet haben, sehr gut gefallen.
Lesen Sie hier mehr über die Geschichte von ibidi.

3.

Vielleicht war es Vorhersehung? ibidis erste Ober-
flächenbehandlungsmaschine für die µ-Slides hieß:
Corona-Jet

4.

Die ibidi Happy Cell symbolisiert ibidis Verbundenheit mit der wissenschaftlichen Gemeinschaft und soll zum Ausdruck bringen, dass ibidi den Enthusiasmus für Forschung und die Begeisterung für Zellen mit seinen Anwendern teilt. Außerdem soll sie für gute Laune sorgen – sowohl bei ibidi als auch in den Kundenlaboren – vor allem wenn die Dinge (Experimente) mal nicht so gut laufen.


Entwicklung des ibidi Happy-Cell Designs (2012-2020)

5.

ibidis erste Produktionsmaschine war eine Kaltlaminator Rollenmaschine. Diese hat damals fast 10% des gesamten Unternehmenskapitals gebunden. Leider hat sie nicht wirklich funktioniert, das lag vielleicht auch am Namen der Maschine

Die Slides wurden alle krumm (wie eine Banane).

6.

Bis vor kurzem hörten Anrufer, die in der ibidi Warteschleife hingen, einen der folgenden Songs (ausgewählt von Elias, einem Fan der 70er und 80er Jahre)

7.


Die Zahl der ibidi-Babys, die seit der Gründung des Unternehmens geboren wurden, beträgt 49:

38 Mädchen und 11 Jungen
(Stand Jan 2021)

8.

Aus folgenden Gründen beginnen die meisten ibidi-Produkte mit dem griechischen Buchstaben "µ" (was für "Micro" steht):

  • Typischerweise haben eukaryotische Zellen einen Durchmesser von 10-100 Mikrometern.
  • Um die Zellen zu visualisieren, bietet ibidi Lösungen für verschiedene Mikroskopietechniken an.
  • Das Hauptmerkmal der ibidi µ-Slides, µ-Dishes und µ-Plates ist das dünne Deckglas mit einer Dicke von 180 Mikrometern.
  • Nicht zuletzt lieben die ibidi Physiker-Gründer die Verwendung griechischer Buchstaben wie "µ".


µ

9.



Nippon Genetics wurde bereits 2002 der erste Distributor von ibidi. Seitdem ist das Unternehmen ibidis zuverlässiger Partner in Japan, der seine Kunden mit Fachwissen und hochwertigem Service betreut.
Lesen Sie hier die Grüße von Nippon Genetics.

10.

Die folgenden Mitarbeiter kamen in der Anfangszeit zu ibidi und sind auch heute noch im Unternehmen:
Erfahren Sie mehr über ihre Rolle in unserem Who We Are Kapitel.


ibidi_20facts_people.jpg

11.

Ein Großteil der ibidi Spritzgusswerkzeuge wurde bei einem Brand bei einem Zulieferer 2010 zerstört. Über das Feuer bei einem Spritzgiesser hat das ibidi Team in den Nachrichten erfahren und dann das (brennende) Gebäude über n-tv live als das des Zulieferers identifiziert. Daraufhin machte sich Valentin auf die Suche nach brauchbaren Überresten der Spritzguss-Werkzeuge, damit ibidi weiterhin Slides produzieren konnte.

fire_2010_EN.jpg

12.

Wie ibidi seinen Head of Operations“ fand:

Im Jahr 2001 ging einer der Gründer von ibidi, Ulf, zu einer örtlichen Bank, um ein Konto zu eröffnen, und wurde dabei von einem Angestellten, Simon, unterstützt. Ein paar Monate später traf Ulf Simon unerwartet in der U-Bahn. Ulf begann sofort, ihm von einem Biotech-Startup zu erzählen, an dessen Gründung er beteiligt war. Ulf erwähnte, dass sie jemanden mit Buchhaltungskenntnissen suchten, und Simon gab zu, dass er kürzlich die Bank verlassen hatte, um Wirtschaftswissenschaften zu studieren.

Auf Ulfs Vorschlag hin stimmte Simon zu, sich mit den anderen Gründern zu einem Vorstellungsgespräch für eine Werkstudenten-Stelle zu treffen. Nach einem beeindruckenden Vorstellungsgespräch in einer "Schnitzel-Bar", erkannten die ibidi-Gründer, dass Simon nicht nur für die Bedürfnisse des Unternehmens, sondern auch als Teammitglied perfekt passte. Seitdem ist er bei ibidi.

Lesen Sie hier mehr über Simons Tätigkeit bei ibidi.

13.

Das erste Produkt-Feedback erhielten die ibidi-Gründer von einer potenziellen Kundin, als sie ihr neues µ-Slide auf der analytica 2002 vorstellten. Eine Zellbiologin, die ihren Stand besuchte, schlug vor, dass die Objektträger noch besser wären, wenn sie als "steril und mit Beschichtung" erhältlich wären. Diese Rückmeldung verblüffte die drei Physiker, denn dieser für die Kultivierung von Zellen wesentliche Punkt war ihnen bisher nicht in den Sinn gekommen. Sie nahmen diese Anregung dennoch mit zurück in ihr Labor und stellten von nun an (noch nützlichere) sterile und beschichtete Objektträger her.

Ehrliches und konstruktives Feedback von Kunden wird bei ibidi schon seit den ersten Tagen geschätzt.

ibidi-Stand auf der Analytica

14.

ratio_women_men.jpg

15.

Als ibidi eine Klimaanlage für ihren ersten Reinraum benötigte, fanden sie eine, die von der Polizeistation in Wolfratshausen auf eBay verkauft wurde. Diese Station war damals für die Bewachung des bayerischen Staatspräsidenten Edmund Stoiber zuständig.

16.

Das ibidi Logo wurde 2002 über einen Zeitraum von 15 Tagen  (und Nächten) von der freiberuflichen Grafikdesignerin Andrea, entwickelt, die inzwischen zum ibidi-Marketingteam gehört. Aus  mehr als 100 Skizzen wurden 7 Ideen als Rohentwurf weiter entwickelt, um daraus dann 1 finales Logozu designen.

17.

ibidi_soccer.jpg

Viele Jahre lang war eines der strengsten Einstellungskriterien von ibidi die Verpflichtung, sich der ibidi-Fußballmannschaft für das jährliche ScieKickIn-Fußballturnier anzuschließen. (Die Firma hatte lange ein Auge auf den Turniersieg geworfen!)

18.

company_car_DE.jpg


Vier der ersten fünf Vertriebsmitarbeiter des Unternehmens fuhren selten, wenn überhaupt, Auto. Sie gelangten entweder zu Fuß zu den Kunden - das Max-Planck-Institut für Biochemie und Neurobiologie sowie die Fachbereiche Biologie und Biochemie der Universität lagen gleich um die Ecke - oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Auch heute gibt es nur einen Firmenwagen, den sich alle Mitarbeiter in Deutschland teilen. Dies ist einer der Beiträge, den ibidi zum Umweltschutz leistet.
Lesen Sie mehr im Kapitel Nachhaltigkeit.

19.

Das erste ibidi Pump System wurde an eine Firma in Großbritannien verkauft. ibidi-Geschäftsführer und F&E-Leiter Roman lötete die Fluidic-Einheit persönlich in seinem Hotelzimmer, kurz vor der Installation beim Kunden, fertig.

20.